Homepage

Technische Fachzeitschriften für den Formen- und Werkzeugbau sowie Zerspanungstechnik

Lesen Sie weiter...
Firmengebäude in Velbert
Seit 34 Jahren erscheinen im Fachverlag Möller, Velbert (NRW) technische Fachzeitschriften. Zur Zeit produzieren wir sieben verschiedene Titel, die jeweils zweimonatlich erscheinen, sowie diverse Messe-Specials. Dazu zählen:

• DREHTEIL + DREHMASCHINE

• FRÄSEN + BOHREN

• SCHLEIFEN + POLIEREN

• DER STAHLFORMENBAUER

• DER SCHNITT- & STANZWERKZEUGBAU

• BLASFORMEN & EXTRUSIONSWERKZEUGE

• THE MOLD & DIE JOURNAL (englischsprachig)




Aktuelle Nachrichten

Neue Testhalle für noch höhere Sicherheit von Druckgeräten

Lesen Sie weiter...
Strack Norma geht bei den Sicherheitsprüfungen von Druckgeräten noch über die gesetzlichen Vorschriften hinaus
Strack Norma, ein führender deutscher Hersteller von Normalien für den Werkzeug- und Formenbau, prüft ab sofort als erstes Unternehmen in der Branche seine Druckgeräte in einer betriebseigenen Testhalle. Dabei geht das Unternehmen noch über die gesetzlichen Vorschriften hinaus, um umfassende Sicherheit seiner Produkte zu gewährleisten.   Mehr...

EuroBLECH 2018 eröffnet: Digitale Blechbearbeitung live in Hannover erleben

Lesen Sie weiter...
Am 23. Oktober öffnete auf dem Messegelände in Hannover die 25. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung ihre Tore. Bis Freitag, den 26. Oktober 2018, präsentieren insgesamt 1.507 Aussteller aus 40 Ländern in acht Messehallen ihre neuesten technologischen Entwicklungen entlang der gesamten Prozesskette der Blechbearbeitung. Mit 89.875 Nettoquadratmetern verzeichnet die diesjährige EuroBLECH eine um 2.000 Quadratmeter größere Ausstellungsfläche als die Vorveranstaltung im Jahr 2016.   Mehr...

Werkzeugbau Laichingen & Leipzig weitet die Kapazitäten aus

Lesen Sie weiter...
Die WBL Gruppe, Kompetenzzentrum für Umformtechnik, legt den Fokus künftig neben den Großwerkzeugen für Strukturteile verstärkt auch auf Außenhautteile in der Automobilindustrie und hat dafür am Standort Laichingen kräftig investiert: Vor kurzem wurde eine neue Produktionshalle in Betrieb genommen und ein neues, leistungsfähiges Bearbeitungszentrum installiert.   Mehr...

AMB 2018 setzt neue Maßstäbe

Lesen Sie weiter...
Die AMB schließt heute nach fünf Messetagen als bisher erfolgreichste und größte AMB aller Zeiten für 2018 ihre Tore. „Aussteller, Besucher und natürlich auch die Messe Stuttgart sind positiv gestimmt – die AMB war ein voller Erfolg“, freut sich Ulrich Kromer von Baerle, Sprecher der Geschäftsführung. “Gerade im Hinblick auf die Digitalisierung in der Produktion wurde viel geboten”, ergänzt Kromer. Vom Digital Way, über die Showcases bis hin zu den Ständen der Aussteller.   Mehr...

DST Südwest: IHK-Präsidentin übernimmt Schirmherrschaft

Lesen Sie weiter...
Die neue Präsidentin der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Birgit Hakenjos-Boyd, unterstützt den Standort Villingen-Schwenningen zur Ausrichtung der regionalen Präzisionsteile-Messe und übernimmt die Schirmherrschaft für die DST Dreh- und Spantage Südwest: „Eine regionale Fachmesse muss dort stattfinden, wo die Unternehmen und ihre Belegschaften zu Hause sind. Für unser Spitzencluster Feinmechanik mit über 800 Fachbetrieben allein in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg erfüllt Villingen-Schwenningen alle Voraussetzungen.“ Auch die IHK wird mit einem Messestand vertreten sein.   Mehr...

EMO Hannover 2019 steht in den Startlöchern

Lesen Sie weiter...
Der Startschuss für die EMO Hannover 2019 ist gefallen. Kürzlich wurden die Einladung und Anmeldeunterlagen zur Weltleitmesse der Metallbearbeitung in rund 60 Länder verschickt. „Wir sprechen nahezu jedes Unternehmen weltweit an, das sich mit der Herstellung von Werkzeugmaschinen, Werkzeugen, Komponenten, Software und Automatisierung rund um die Industrieproduktion beschäftigt und international tätig ist“, sagt Carl Martin Welcker, Generalkommissar der EMO Hannover 2019.   Mehr...

Fakuma präsentiert Leichtbau-Lösungen

Lesen Sie weiter...
Hochbelastbare, endlosfaserverstärkte und funktionale Kunststoffbauteile bieten für die Automobil- und Luftfahrtindustrie und zahlreiche andere Bereiche große Leichtbau-Potenziale. Ob FvK, FfK oder CvK – Lösungen für die Produktion von leichten und beständigen Bauteilen zeigt die Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung vom 16. bis 20. Oktober 2018 in Friedrichshafen.   Mehr...

Formnext 2018 belegt bereits 10 Wochen vor Messestart die gesamte Halle 3

Lesen Sie weiter...
Auch 2018 zeigt sich die Formnext von ihrer besten Seite: Bereits 10 Wochen vor Messestart sind die beiden Hallenebenen der Messehalle 3 mit erwarteten 550 Ausstellern und einer Ausstellungsfläche von 36.000 Quadratmetern vollständig belegt. Damit verzeichnet die Leitmesse für Additive Manufacturing und modernste Fertigungsverfahren erneut einen deutlichen Zuwachs, sowohl bei den Ausstellern als auch bei der Ausstellungsfläche.   Mehr...

DMG MORI Hausausstellung 2018

Zur Hausausstellung Bielefeld bei der GILDEMEISTER Drehmaschinen GmbH vom 12. bis 15. Juni 2018 präsentiert DMG MORI mit insgesamt 30 Hightech-Maschinen – darunter die DMC 1850 V als Weltpremiere – einen Querschnitt aus seinem breit gefächerten Portfolio. DMG MORI demonstriert mit diesem ganzheitlichen Sortiment seine Technology Excellence im Drehen und Fräsen.   Mehr...

Oemeta und Mazak sind „Preferred Partner“ für Kühlschmierstoff und Maschinen

Oemeta und Mazak in Deutschland geben ihre Technologiepartnerschaft für den Bereich Kühlschmierstoffe und Maschinen bekannt. Unter dem gemeinsamen Logo „Preferred Partner“ leistet Oemeta anwendungstechnische Unterstützung in den vier Mazak Technologiezentren in Göppingen, Düsseldorf, München und Leipzig sowie bei Messeauftritten. Mazak setzt dafür moderne Kühlschmierstoffe von Oemeta ein.   Mehr...

Aufsichtsratswechsel bei DMG MORI

An der 116. ordentlichen Hauptversammlung der DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT haben rund 450 Aktionäre teilgenommen. Damit waren 88 % des Grundkapitals vertreten. Die Aktionäre stimmten mit deutlicher Mehrheit den Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat zu. Vorstand und Aufsichtsrat wurden für das Geschäftsjahr 2017 mit großer Zustimmung entlastet. Im Anschluss wählte der Aufsichtsrat Dr.-Ing. Masahiko Mori zu seinem Vorsitzenden. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr.-Ing. Raimund Klinkner an, der im besten Einvernehmen aus dem Gremium ausscheidet.   Mehr...

EVT Eiberger und GT85 Polska besiegeln strategische Allianz

Frischer Wind am deutschen Markt für hochqualitative Reinigungs- und Entfettungsanlagen zur industriellen Teilereinigung: Die EVT Eiberger Verfahrenstechnik GmbH aus Sternenfels erweitert ihr Leistungsportfolio um Systeme auf Basis von wässrigen Lösungen des polnischen Herstellers GT85 Polska Sp. z o.o.   Mehr...

 

News aus dem Verlag
Fachbuch DER FORMENBAU
WAZ berichtet über das Fach­buch DER FOR­MEN­BAU und den Autor Dipl.-Ing. Karl-Heinz Möller. lesen Sie weiter
Anzeigen
Junker
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
wfb Messe
Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau
In der technischen Fach­zeitschrift Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau werden in jeder Ausgabe Fachbeiträge und Anwenderberichte aus dem Bereich...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse