Nachricht

23.11.2017
HEDELIUS Hausausstellung 2017 mit hoher Besucherzahl

Im 50. Jahr des Firmenbestehens hat sich die Hausausstellung der HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH als angesagter Branchentreff etabliert. 600 Besucher informierten sich über die HEDELIUS Bearbeitungszentren sowie CAM Software, Werkzeuge, Spannmittel und weitere Maschinenperipherie.

Während der beiden Ausstellungstage am 19. und 20. Oktober fanden viele Interessierte den Weg zu HEDELIUS nach Meppen. „Mit 600 Besuchern aus Deutschland und dem europäischen Ausland haben wir das hohe Besucherniveau der letzten Hausausstellung gehalten, und das trotz der zeitlichen Nähe zur EMO“, berichtet HEDELIUS Geschäftsführer Dennis Hempelmann. Eines der besonderen Highlights der diesjährigen Hausmesse war die ACURA 65 EL. Das äußerst kompakte 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Dreh-Schwenktisch ist für die Bearbeitung von kubischen Bauteilen auch in hocheffizienten, automatisierten Produktionsprozessen vorgesehen. Eine elektrische Schnittstelle sowie eine seitliche Beladetür mit Öffnungshöhe von 900 mm und die 4-fach Drehübergabe für Pneumatik ermöglichen die Anbindung gängiger Palettenhandlingsysteme und Roboter. Durch die Anbindung eines Indunorm Palettenhandlingsystems konnte während der Hausausstellung das automatische Be- und Entladen sowie die automatisierte Bearbeitung live betrachtet werden.

Das zweite große Highlight von HEDELIUS war die T9 2600, das erste Bearbeitungszentrum aus der neuen Tiltenta 9 Baureihe. Das Flaggschiff mit Schwenkspindel wurde auf der Hausausstellung erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert und fand großen Anklang. Mit Verfahrwegen von 2600 x 900 x 900 mm (x/y/z) und 3000 kg Aufspanngewicht ermöglicht die T 9 2600 die Bearbeitung großer und langer Werkstücke. Das leistungsstarke und präzise Bearbeitungszentrum ist damit besonders vielseitig im Maschinenbau, Sondermaschinenbau, in der Landmaschinentechnik sowie der Luft- und Raumfahrt einsetzbar.

Neben den zehn ausgestellten Bearbeitungszentren aus dem Maschinenprogramm von HEDELIUS boten auch die 23 Aussteller aus den Bereichen Software, Werkzeuge, Spannmittel, Messtechnik, Werkzeugvoreinstellung, Automatisierungstechnik, Kühl- und Schmierstoffe und Industriebedarf reichlich Gelegenheit, mit den Fachleuten ins Gespräch zu kommen. Abgerundet wurde die Fachausstellung durch diverse Fachvorträge zu Spanntechnik, Werkzeugkonzepten und Softwarelösungen sowie durch mehrere Werksführungen.

 

Anzeigen
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
wfb Messe
www.plastonline.org
Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau
In der technischen Fach­zeitschrift Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau werden in jeder Ausgabe Fachbeiträge und Anwenderberichte aus dem Bereich...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse