Nachricht

Birgit Hakenjos-Boyd, Präsidentin der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg. Foto: IHK
26.09.2018
DST Südwest: IHK-Präsidentin übernimmt Schirmherrschaft

Die neue Präsidentin der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Birgit Hakenjos-Boyd, unterstützt den Standort Villingen-Schwenningen zur Ausrichtung der regionalen Präzisionsteile-Messe und übernimmt die Schirmherrschaft für die DST Dreh- und Spantage Südwest: „Eine regionale Fachmesse muss dort stattfinden, wo die Unternehmen und ihre Belegschaften zu Hause sind. Für unser Spitzencluster Feinmechanik mit über 800 Fachbetrieben allein in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg erfüllt Villingen-Schwenningen alle Voraussetzungen.“ Auch die IHK wird mit einem Messestand vertreten sein.

Schwerpunkte ihrer Präsidentschaft sind die Standortentwicklung, die Unternehmensförderung sowie die Gewinnung von Fachkräften. Eine Fachmesse wie die DST Südwest leistet hier einen wichtigen Beitrag. Hier vernetzt sich das in der Region angesiedelte, exzellente Fachwissen mit dem Gespür für neue technologische Anwendungen und dem Know-how für Produktion nach höchsten Qualitätsansprüchen. Dieser Austausch befördert viele Geschäftskontakte und stärkt die Branche insgesamt – ein Thema, das sie als geschäftsführende Gesellschafterin der mittelständischen Hakos Präzisionswerkzeuge Hakenjos GmbH in Villingen-Schwenningen auch aus eigener Erfahrung kennt.

 „Wir freuen uns sehr über diese klare Botschaft für die Region und die Schirmherrschaft der IHK-Präsidentin für unsere Fachmesse. Das ist für uns eine große Auszeichnung“, betont Stefany Goschmann, Geschäftsführerin des Veranstalters SMA Südwest Messe- und Ausstellungs-GmbH in Villingen-Schwenningen. „Wir sehen uns durch die erfolgreiche Premiere vor zwei Jahren und die vielen positiven Rückmeldungen bestätigt: Die Entscheidung der SMA war richtig, in die DST Südwest zu investieren.“

Die DST Dreh- und Spantage Südwest findet im zweijährigen Turnus auf dem Messegelände Villingen-Schwenningen statt. Für die nächste Fachmesse vom 10. bis 12. April 2019 wird das Raumangebot aufgrund der großen Nachfrage um eine vierte, sieben Meter hohe, mobile Messehalle mit Schwerlast-Boden erweitert.

 

Anzeigen
Junker
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
wfb Messe
SCHLEIFEN + POLIEREN
Die Technik des Schlei­fens und Polierens ent­wickelt sich kon­tinu­ierlich weiter. Bekanntlich müssen sich Schleif­betriebe...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse