Nachrichten-Archiv Oktober 2007

16.10.2007
Drehteile-Industrie auf Wachstumskurs im 1. Halbjahr 2007
Düsseldorf, 16. Oktober 2007. Die Unternehmen der deutschen Drehteile-Industrie haben im ersten Halbjahr 2007 die positiven Wachstumstendenzen des Vorjahres deutlich ausbauen können. Der Umsatz in den ersten sechs Monaten stieg um 12,6 Prozent. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum lag das Wachstum bei 5,3 Prozent. Der Auftragseingang legte gleichzeitig kräftig um 20,8 Prozent zu (1. Hj. 2006: + 3,9 Prozent). Dabei produzieren die Unternehmen der Branche an den Kapazitätsgrenzen: 87 Prozent der Firmen bezeichnen die Auslastung als gut. Entsprechend wird investiert, vornehmlich in die Produktion und besonders in den Ausbau der Kapazitäten – die Brutto-Investitionsquote liegt bei 9,8 Prozent. Das Geschäft mit ausländischen Kunden ist für die Unternehmen ein wichtiges Standbein. Die Exportquote liegt konstant bei knapp unter 30 Prozent.   Lesen Sie hier weiter

 

Anzeigen
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
wfb Messe
www.plastonline.org
Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau
In der technischen Fach­zeitschrift Der Schnitt- & Stanzwerkzeugbau werden in jeder Ausgabe Fachbeiträge und Anwenderberichte aus dem Bereich...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse