Nachrichten-Archiv November 2009

25.11.2009
Automation im Werkzeug- und Formenbau
In der Halle 8.0 zeigt die EuroMold 2009 auf dem Stand G 134 eine Weltneuheit: Die Sonderschau Automation im Werkzeug- und Formenbau. Die Sonderschau zeigt auf einzigartige Weise das Zusammenwirken von Konstruktion und Werkstatt und präsentiert den Besuchern den neuesten Stand der Technik in diesem Bereich. Mit der Sonderschau will die EuroMold den Besuchern die aktuellen Möglichkeiten der Automation im Werkzeug- und Formenbau darstellen. Damit unterstreicht die EuroMold 2009 ihren Ruf als Technologie- und Innovationsplattform. Darüber hinaus verdeutlicht die Sonderschau die Optimierungsmöglichkeiten, um die Auslastung zu erhöhen und Zeit einzusparen.   Lesen Sie hier weiter
25.11.2009
ALLMATIC investiert
Trotz der noch anhaltenden Rezession in der Maschinenbau-Branche nutzt ALLMATIC die Zeit und rüstet ihren Maschinenpark auf. Investiert wurde in zwei neue Maschinen der Firma Heckert, Typ 500 HEC mit je 320 Werkzeugplätzen, sowie in ein Palettensystem der Fa. Liebherr. Die passende Software-Lösung lieferte die Fa. Soflex. Das größte Potential für die Zukunft sieht man bei ALLMATIC-Jakob in einem hohen Automatisierungsgrad der Produktion. Das neue Palettensystem verfügt über 56 Plätze, die mit ALLMATIC Spannlösungen bestückt wurden. Dadurch ist man in der Lage, die Fertigung so zu organisieren, dass nachts ein mannloser Automatikbetrieb durchgeführt werden kann.   Lesen Sie hier weiter
Lesen Sie weiter...
Marcus Burton
25.11.2009
Neuer Group Managing Director bei Mazak Europa
Marcus Burton, bisher Managing Director der Yamazaki Mazak UK Ltd., wird zum 1. Januar 2010 neuer Group Managing Director Europa. Er ist damit Nachfolger von Dr. David Jack, der seit 2004 für das Europageschäft von Mazak zuständig war und nun in den Ruhestand geht. In einer Stellungnahme bemerkt Tomohisa Yamazaki, Präsident der Yamazaki Mazak Corporation, dazu, dass Kontinuität bei Mazak hohe Priorität genieße.   Lesen Sie hier weiter
19.11.2009
Mazak eröffnet neues Europa-Technologiezentrum
Im Rahmen einer groß angelegten Eröffnungswoche vom 25. November bis zum 1. Dezember 2009 werden im neuen Europa-Technologiezentrum auf dem Gelände der europäischen Mazak-Zentrale in Worcester die ersten Gäste begrüßt werden. Das als europäische Anlaufstelle konzipierte Europa-Technologiezentrum (ETC) erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 2.500 m2 und wurde aufgrund seiner eindrucksvollen Frontverglasung und seiner umweltfreundlichen Architektur bereits als "echter Hingucker" bezeichnet.   Lesen Sie hier weiter
Lesen Sie weiter...
Technischer Direktor Jörg Harms (links) und Vorstandsvorsitzender Rainer Koopmann
19.11.2009
Personelle Veränderungen bei der ap extrusion AG
Mit Wirkung zum 1.11.2009 werden die Geschäftsfelder bei der ap extrusion AG aus Großefehn getrennt. Dieses teilte der Vorstandsvorsitzende Rainer Koopmann mit. Jörg Harms wird ab sofort als technischer Direktor im Unternehmen tätig sein und selbstständig den technischen Betrieb leiten und führen. Die betriebliche Teilung wird es ermöglichen, auf die wachsenden technischen Anforderungen schneller und präziser reagieren zu können, so Koopmann.   Lesen Sie hier weiter
04.11.2009
Neuer Konstruktions-/Technologieleiter bei ROMAI
Bereits Mitte des Jahres konnte das Führungsteam der ROMAI Robert Maier GmbH, Vaihingen/Enz um Dipl.-Ing. (BA) Alexander Sus als neuer Konstruktions- und Technologieleiter erweitert werden. Der 31-jährige tritt damit die Nachfolge des bisherigen Konstruktionsleiters Arno Brett an, dessen Aufgabenschwerpunkte sich dadurch in die technische Abklärung von anspruchsvollen Sonderanwendungen sowie die Kundenbetreuung verlagern. Alexander Sus war zuvor bei einem namhaften Präzisionswerkzeughersteller beschäftigt.   Lesen Sie hier weiter
Lesen Sie weiter...
Ausbildungszentrum
04.11.2009
Schunk eröffnet neues Ausbildungszentrum
Während der Maschinenbau in der schwersten Krise der Nachkriegszeit steckt, wird in Lauffen am Neckar eifrig an der Zukunft gebaut. Der Spann- und Greiftechnikspezialist SCHUNK hat kürzlich nach nur sechsmonatiger Bauzeit ein neues Ausbildungszentrum eingeweiht. Gerade angesichts der aktuell angespannten Weltwirtschaft will das rund um den Globus aktive Familienunternehmen damit bewusst auf Zukunft setzen und die 2010/2011 zu erwartende wirtschaftliche Belebung mit gut ausgebildeten Fachkräften stärken. Auf einer Gesamtfläche von 1200 Quadratmetern befindet sich künftig alles unter einem Dach, was für eine fundierte Ausbildung wichtig ist.   Lesen Sie hier weiter
01.11.2009
DEMAT und Gardner veranstalten 2010 erstmalig „amerimold“ in Cincinnati, USA
Mit der neuen Messe „amerimold“, die vom 11. bis 13. Mai 2010 in Cincinnati, USA, veranstaltet wird, exportiert der Messeveranstalter DEMAT GmbH, Frankfurt/Main, das erfolgreiche Messekonzept der EuroMold auch nach Nordamerika. Die „amerimold“ wird in Kooperation mit Gardner Publications Inc. veranstaltet mit dem Ziel, sich in Nordamerika als führende Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung zu etablieren.   Lesen Sie hier weiter
01.11.2009
Walter Produktivitätsforen 2009
Zum sechsten Mal in diesem Jahr waren Kunden und Anwender am 22. Oktober zu Gast bei der Walter Deutschland GmbH am Standort Frankfurt. Bei den Walter Produktivitätsforen 2009 wurde ihnen die Möglichkeit der schnellen Herstellung und Auslieferung von Sonderwerkzeugen sowie neue Produkte der drei Kompetenzmarken Walter, Walter Titex und Walter Prototyp vorgestellt. Zum sechsten Mal in diesem Jahr waren Kunden und Anwender am 22. Oktober zu Gast bei der Walter Deutschland GmbH am Standort Frankfurt.   Lesen Sie hier weiter

 

Anzeigen
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
DER STAHLFORMENBAUER
Formen­bau­betriebe gehören in modernen Industrie­gesell­schaften zu den wichtigsten Branchen der Metallverarbeitung. Aktuelle...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse